Presse & Öffentlichkeit

Aktuelles

Hzg5967

Jubiläum: 10 Jahre Jugend forscht im Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Am 22. Februar 2019 stellen sich 40 Jungforscherinnen und 43 Jungforscher aus Schleswig-Holstein dem Jugend forscht-Regionalwettbewerb im HZG-Forschungszentrum und im Geesthachter Innovations- Technologiezentrum (GITZ). Zum zehnten Mal sind HZG und GITZ Regionalpartner des renommierten Wettbewerbs, der deutschlandweit ausgetragen wird. mehr

Um herauszufinden, warum sich die Jagdspinne Cupiennius salei so gut an senkrechten Oberflächen halten kann, untersucht das interdisziplinäre Forschungsteam die winzigen Hafthaare auf den Spinnenbeinen. [Foto: © Siekmann, Uni Kiel]

Was Spinnen an der Decke hält

Forschungsteam der Universität Kiel und des Helmholtz-Zentrums Geesthacht entschlüsseln Details der Haftstrukturen von Spinnenbeinen mehr

Ostseee Marcus Reckermann

Neuer Klimabericht für den Ostseeraum

Der zweite Sachstandsbericht zum regionalen Klimawandel und seiner Auswirkungen auf den Ostseeraum von 2015 (“Second Assessment of Climate Change in the Baltic Sea Region”, BACC II) wird zurzeit von Wissenschaftlern des internationalen Baltic Earth-Netzwerks aktualisiert. mehr

Urban Policy

Städte im Klimawandel

Zusammenfassung von Klimaforschern: Was der IPCC-Sonderbericht über die globale Erwärmung von 1,5 Grad Celsius für Städte bedeutet. GERICS-Direktorin Prof. Daniela Jacob ist eine der Autorinnen. mehr

Heute beginnt der Klimagipfel COP24

Der Sonderbericht des Weltklimarats über die Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius liefert wichtige Beiträge für die Weltklimakonferenz COP24 im polnischen Katowice mehr